START
Wiener Bünenverein Wien Kultur
PRESSE/FOTOS  ·  SPONSOREN  ·  kontakt  ·  impressum

Beste Schauspielerin

Caroline Peters in „Schwarzwasser“ von Elfriede Jelinek, Uraufführung, Akademietheater

Bester Schauspieler

Franz Pätzold als Dionysos in „Die Bakchen“ von Euripides, Burgtheater

Beste Darstellung einer Nebenrolle

Alexander Absenger als Charlotta Iwanowna in „Der Kirschgarten“ von Anton Tschechow, Theater in der Josefstadt

Beste Regie

Florentina Holzinger mit „TANZ. Eine sylphidische Träumerei in Stunts“, Erstaufführung, Koproduktion Spirit mit Tanzquartier Wien

Bester Nachwuchs weiblich

Bérénice Hebenstreit mit der Inszenierung „Urfaust/FaustIn and out“ von Johann Wolfgang Goethe/Elfriede Jelinek, Volkstheater

Bester Nachwuchs männlich

Mathias Spaan mit der Inszenierung „Die Nibelungen“ nach Friedrich Hebbel, Landestheater Niederösterreich

Beste Ausstattung - Bühne, Kostüm, Licht

Ene-Liis Semper und Tiit Ojasoo für Bühne, Kostüm, Video „Meister und Margarita“ von Michail Bulgakow, Akademietheater


Beste Off-Produktion

„Dunkel lockende Welt“ von Händl Klaus, Inszenierung Nurkan Erpulat, WERK X

Corona Spezialpreis

„Der Kreisky-Test“ Online-Produktion von Nesterval, Inszenierung Herr Finnland

Beste Bundesländeraufführung

„Hamlet“ von William Shakespeare, Inszenierung Rikki Henry, Landestheater Niederösterreich

Beste Aufführung im deutschsprachigen Raum

„Der Mensch erscheint im Holozän“ ein visual Poem von Alexander Giesche nach
Max Frisch, Inszenierung Alexander Giesche, Schauspielhaus Zürich

Bestes Stück - Autorenpreis

Elfriede Jelinek für „Schwarzwasser“, Uraufführung, Akademietheater

Lebenswerk

Christoph Marthaler

Publikumspreis

Michael Niavarani
Wiener Bühnenverein
Linke Wienzeile 6
1060 Wien
www.buehnenverein.at
E-Mail: office@buehnenverein.at





Seitenanfang